Ösi-Borussen 1909
Ösi-Borussen 1909

Gründungsgeschichte

Der österreichische BVB-Fanclub "Ösi-Borussen 1909" wurde am 02.06.2015 um 19:09 Uhr gegründet. Offizielle Eintragung dann am 14.08.2015 auf der Geschäftsstelle in Dortmund (Foto unten).

 

 

Unser 1. Vorsitzende Johannes Sturn und der ehemalige 2. Vorsitzende Jürgen Hofstetter haben vor der Gründung schon oft den Wunsch geäußert, einen offiziellen BVB-Fanclub gründen zu wollen. Ihnen war aber auch durchauchs bewusst, dass dies mit viel Arbeit und Verantwortung verbunden ist. Nichts desto trotz waren Sie Anfang Mai 2015 der Auffassung, dass Sie Ihren Wunsch verwirklichen wollen. Schnell konnten wir einige andere BVB-Freunde von unserer Idee begeistern. Da dadurch die Voraussetzungen gegeben waren, nahmen wir unsere intensiven Arbeiten auf. Als wir dann alle Unterlagen fertig vorbereitet hatten und alles besprochen war, trafen wir uns mit 8 Gründungsmitgliedern am 02.06.2015 zu einer ersten Versammlung, wo dann die Gründung offiziell beschlossen wurde. Anschliessend wurden die Unterlagen an den BVB weitergeleitet. Weiters wurde unser Fanclub im Vereinsregister Österreich als eigener Verein eingetragen.

 

 

Zu guter Letzt stand am 14.08.2015 das Treffen mit den Fanbeauftragten (Frau Stüker und Herr Hübner, Foto oben) auf der Geschäftsstelle in Dortmund auf dem Programm. Nach einem tollen Gespräch dürfen wir verkünden, dass wir nun OFFIZIELLER Fanclub von BORUSSIA DORTMUND sind.

 

 

Einige Jahre später zählen wir an die 200 Mitglieder - UNGLAUBLICH wie toll sich unser Verein entwickelt hat und über Grenzen hinaus ein Name geworden ist!

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Johannes